Spenden

Grundsätzlich kann die Stiftung über Zustiftungen und Spenden unterstützt werden.
 

 

Spenden und Zustiftungen

Sind jederzeit  und jeder Höhe möglich. Auch zu besonderen Anlässen, wie z.B. im Trauerfall anstelle von Blumen oder Kränzen, zu Geburtstagen anstelle von Geschenken oder zu anderen Anlässen ( z.B. Jubiläen, Silber- und Goldene Hochzeiten etc.)


Firmenzuwendungen
Auch Firmen können Zustifter und Spender für die Stiftung sein.

Spenden und Zustiftungen in Raten
Der Stiftungsbeitrag kann auch in Raten erfolgen. Dazu ist es möglich, der Stiftung eine Einzugsermächtigung zu erteilen, so dass die Teilbeträge evtl. monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich eingezogen werden können. Dieses Verfahren gilt sinngemäß auch für Daueraufträge, die vom Stifter/Stifterin bzw. Spender/Spenderin ihrem Kreditinstitut erteilt werden.

Spender- oder Stiftergemeinschaften
Es können sich auch mehrere Personen flexibel zu einer Spender- oder Stiftergemeinschaft zusammentun. Diese Möglichkeit eignet sich besonders für Gruppen.

Selbstverständlich erhalten alle Stifter/innen und Spender automatisch eine Spendenbescheinigung. Die Zuwendungen sind wegen der Gemeinnützigkeit der Stiftung steuerlich absetzbar.
 

 

 

…..und hier unsere Bankverbindung

 

Empfänger: Stiftung Frohe Botschaft durch Wort und Musik

VR-Bank in Südniedersachsen eG
IBAN: DE54 2606 2433 0008 0404 00